SCHLAUCHQUETSCHVENTIL

Baureihen 284, 384
Mediengetrenntes 2/2- und 3/2-Wege Magnetventil

Die mediengetrennten Schlauchquetschventile der Baureihen 284 und 384 zeichnen sich durch einen umlenkungsfreien Durchflussbereich und eine lange Lebensdauer der Schläuche aus. Die hohe Lebensdauer wird aufgrund der Quetschvorrichtung erreicht, die so ausgelegt ist, dass ein sanfter sowie konstanter Druck beim Abklemmen ausgeübt wird. Eine Kontamination wird durch das Auswechseln des Schlauches sicher verhindert.

Leistungsmerkmale
Medium Gase und Flüssigkeiten
Druckbereich 0 bis 0,8 bar
Funktion NC, NO und U
Anschlüsse Schlauch 1,65mm bis 9,5mm Ø außen
Konstruktion Schlauchklemme
Ventilkörper Aluminium
Dichtungen VMQ (Silikon)
Baubreite 17mm, 32mm und 42mm

 

ASCO Numatics
Die Vorteile
  • kompakte Bauform
  • geringer bis sehr hoher Durchfluss
  • Durchfluss in beide Richtungen möglich
  • gerader Öffnungsquerschnitt
  • gut Spülbarkeit
  • verschiedene Schlauchmaterialien möglich
  • unterschiedliche elektrische Anschlussmöglichkeiten